Seminare und Kurse

  • Naturgefühl in dir 

- Selbsterfahrungsseminar in der Natur 


  • Naturfasten 

- Seminar zur Hingabe an die Selbstheilungskraft der Natur 

  • Einsamkeit als Pforte zur Verbundenheit 

- Das Stille-Seminar in der Natur

Naturgefühl in dir 

 - Selbsterfahrungsseminar in der Natur 

Beschreibung

Stehst du an einem Wendepunkt in deinem Leben? Sehnst du dich nach mehr, als einem routinierten Arbeitsalltag? Hast du den Zugang zu deinen Gefühlen verloren? Spürst du dich und die Natur nicht mehr?  Spürst du den Ruf nach Naturverbundenheit in dir und möchtest sie erfahren?

Wenn eines dieser Themen in Resonanz mit dir geht, ist dieses Seminar genau richtig für dich!   

Es ermöglicht einen geschützten Rahmen, um dich selbst in deiner Natürlichkeit zu erfahren. Der Kern vom Seminar ist dein Gefühlserleben. Es dient dir als Zugang zur Naturverbundenheit. Anhand der Elementaren Gefühlsarbeit hast du die Gelegenheit, wieder ins Fühlen zu kommen. Sie wird am Ankunftstag veranschaulicht und näher beschrieben, sodass du sie für deine Selbsterforschung im Seminar nutzen kannst. 

Wir werden 6 Tage draußen in der Natur verbringen, ohne Handy, Internet oder andere elektronische Geräte. In dieser Zeit hast du die Möglichkeit, in das Abenteuer der Selbsterforschung einzusteigen. Tägliche Übungen zu den vier Elementen ermöglichen es dir, tiefer zu gehen, um dich in deiner ganzen Natürlichkeit zu erfahren. Die Natur und die Gruppe werden dein Inneres spiegeln. Wir leben in dieser Zeit in Gemeinschaft und erfahren, was es heißt, als einzelne Organe in einen Organismus verwoben zu sein.

Zwei Wochen vor Beginn der 6-tägigen Naturerfahrung kommen die Teilnehmer in einer Emailgruppe zusammen. Dort hast du die Möglichkeit, dich den anderen Teilnehmern vorzustellen und sie kennenzulernen. Zudem bekommst du alle paar Tage Übungen von mir geschickt, die dich auf das Erleben im Wald vorbereiten. Diese lassen sich wunderbar in deinen Alltag einbinden. Der Fokus liegt auf Dekonditionierung, Gewohnheiten ablegen und Fühlen im Alltag. Die Emailgruppe dient als Plattform für den Austausch dieser Erfahrungen.

Während der 6 Tage schlafe ich ganz in der Nähe der Teilnehmer, doch nicht direkt bei ihnen. Ein gewisser Abstand ist für die Erfahrung wichtig, damit die Gruppe auch allein mit sich ist. Natürlich stehe ich jeder Zeit zur Verfügung. Täglich komme ich zu gewissen Zeiten zu euch an den Naturplatz, um Übungen, Redekreise und Spiele anzuleiten. 

In Kürze wird ein Buch von mir zum Naturgefühl, passend zum Seminar, erscheinen. Ob du bereits naturtherapeutisch oder naturpädagogisch tätig bist oder dich in einem ganz anderen Bereich bewegst – für dieses Seminar ist jeder willkommen, der die Bereitschaft hat, sich mit der Natur zu verbinden.

 

Termine

  • Vom 19.07.2021 bis 24.07.2021 + zwei Wochen zuvor ein Emailvorbereitungsprogramm
  • Sommer 2022

 

Struktur

Tag 1: Ankunftstag  

- Plane deine Anreise so, dass du um 15:00 Uhr vor Ort bist. (siehe Anreise)

Tag 2: Tag des Feuerelements 

Tag 3: Tag des Wasserelements 

Tag 4: Tag des Erdelements

Tag 5: Tag des Luftelements 

Tag 6: Abreisetag und Integration 

- Das Seminar endet gegen 13:00 Uhr, bitte plane deine Abreise nach diesem Zeitpunkt.

 

Inhalt

·    6 Tage leben im Wald, ohne Elektronik und Kommunikationsmittel wie Handy 

·    primitives, spielerisches Kochen über offenem Feuer, bei dem du die Gelegenheit hast, dich mit wenig Anleitung auszuprobieren, was möglich ist

·    tägliche innere Arbeit anhand der Elementaren Gefühlsarbeit, allein, zu zweit und in der Gruppe

·    Stockkampf intensiv

·    Kreativ - Workshops

·    Brennnesselzeremonie

·    tägliche Naturmeditationen

·    1,5 Tage Fasten 

·    Sitzplatzübung

·    intensive Atemübungen

·    Wanderung und freies Umherstreifen in der Natur

·    tägliche naturtherapeutische Spiele, Übungen und Anregungen

·    Abschlussfest

·    und noch vieles mehr

 

*Der Kursinhalt kann von Gruppe zu Gruppe abweichen. Um den Fluss des Gruppenprozesses nicht zu stören, schaue ich spontan, was die Gruppe braucht. Daher kann es sein, dass einige Inhalte abgeändert, nicht vorkommen oder durch andere ergänzt werden.

 

Verpflegung & Übernachtung 

Es wird täglich zwei vegane Mahlzeiten geben – bestehend aus (weitesgehend) naturbelassenem Gemüse, Obst, Getreide, Öle, Nüsse und Samen

- mittags: kalte Mahlzeit – wie Müsli, Getreidemilch, Früchte und Nüsse

- abends: primitives, experimentelles Kochen über offenem Feuer

 

Wir schlafen in der freien Natur am Wildnisplatz Lamplstätt unter einer großen Plane

- Wenn du das Bedürfnis hast, allein im Zelt zu nächtigen, bitte anfragen!

 

Veranstaltungsort & Anreise:    

·      Kommt demnächst

                 

Seminargebühr & Rückerstattung

1.) Anzahlung für eine verbindliche Reservierung: 150 €

2.) Restzahlung mit Verpflegung, Platz- und Kursgebühr zwei Monate vor Kursbeginn: 500 €

GESAMT: 650 €

Rückerstattung:

Wenn der Kurs ausfällt, wird die komplette Anzahlung zurückerstattet. Solltest du aus irgendwelchen Gründen am Kurs nicht teilnehmen können, werden die 150€ der Reservierungsgebühr einbehalten und der Rest rückerstattet. Diese 150€ kannst du für ein anderes Angebot von mir nutzen. 

Nach dem Seminar wird keine Geldrückerstattung erfolgen.

 

Anmeldung und Informationen:

Email: Ingmargroehn@posteo.de oder Telefon: 015901382757 (siehe Kontakt)

Bei Interesse bekommst du das Anmeldeformular und eine Rechnung zugesandt.

- Sobald du dich angemeldet hast, bekommst du von uns Bescheid, was du mitbringen sollst.

 

Leitung: 

·       Ingmar Gröhn 

 

Voraussetzung zum Seminar

Es kann zu einem eingeschränkten Komfort kommen. Alte, noch nicht gefühlte Emotionen zeigen sich. Deine Chance, sie zu integrieren. Doch ist die Voraussetzung für dieses Seminar, sie bereitwillig und eigenverantwortlich zu durchleben. 

Bitte lies den Haftungsausschluss sorgsam und bring ihn unterschrieben vor Beginn des Seminars mit.

 

Zustimmung

Lies folgende Punkte sorgsam durch. Melde dich erst zum Seminar an, wenn du auch alle genannten Dinge berücksichtigen kannst. 

Um die Qualität des Seminars für alle Teilnehmer zu gewährleisten, ist Folgendes wichtig:

 

-  Internet 

Mindestens zwei Wochen vor Beginn des Seminars brauchst du täglich Internetempfang, um in der Emailgruppe teilnehmen zu können.

- Familie 

Versorge deine Kinder und Familie zu Hause während der Seminartage gut, sodass du dich voll und ganz auf deinen inneren Prozess konzentrieren kannst. 

- Tiere 

Es ist nicht möglich, Haustiere zum Seminar mitzubringen.

- Handy

Das Seminar lädt dich dazu ein, währenddessen ohne Smartphone zu sein. Bitte berücksichtige dies und bleibe ganz bei dir. Solltest du im Zuge des Seminars ein wichtiges Anliegen haben, melde dich bei mir. Wir finden Möglichkeiten.

- Rauchen 

Meine Einladung an dich ist es, während des Seminars nicht zu rauchen. Die Atmosphäre in der Natur ist ideal, um deinen Bezug zum Rauchen in eine Wahlfreiheit zu wandeln. Wenn es dir nicht möglich sein sollte, kontaktiere mich bitte.

- Medikamente 

Solltest du Medikamente zu dir nehmen, melde dich bitte im Vorfeld bei mir.

Naturfasten 

Seminar zur Hingabe an die Selbstheilungskraft der Natur 

Beschreibung

Sehnst du dich nach wirklicher Gesundheit, Leichtigkeit und Inspiration? Stören innere Blockaden deinen Lebensfluss? Stehst du an einem Wendepunkt in deinem Leben? Hast du den Zugang zu deinen Gefühlen verloren? Möchtest du dich und deinen Körper von Altlasten befreien?

Wenn eines dieser Themen in Resonanz mit dir geht, ist dieses Seminar genau richtig für dich!   

Es ermöglicht einen geschützten Rahmen, um dich selbst in deiner natürlichen Wesensart zu erfahren.
Der Kern vom Seminar ist das Eintauchen in die Natur und dein Gefühlserleben. Es handelt von der Hingabe an die Selbstheilungskraft in dir. Das Fasten ist eine Methode, die dir dabei hilft, Altlasten auszuscheiden, Emotionen aufkommen zu lassen und dich wieder weich und fühlend erfahren zu können. Visionen können entstehen, die dir Ausrichtung, Klarheit und Vertrauen schenken.

Altlasten im Körper wirken wie ein Schleier vor unserer Wahrnehmung mit der Welt. Unsere Gedanken und Gefühle sind stark davon beeinflusst. Je mehr Ablagerungen und Gifte sich im Körper befinden, desto unstrukturierter und vernebelter fühlen wir uns. Es fällt uns schwer, klare Gedanken zu fassen und uns zu konzentrieren. Wenn wir sie wieder in unsere „Umlaufbahn“ bringen und ausscheiden, haben wir die Möglichkeit, den Filter des Vergangenen zu durchbrechen.
Fasten ist eine wunderbare Methode, um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu erleben und so in engen Kontakt mit dem Naturgefühl zu kommen. Durch das Fasten reduzieren wir die ständige Fülle an Information auf ein Minimum. Unser Organismus kann so seine Energie dazu nutzen, Altes auszuscheiden. Wir stellen in dieser Zeit der Reduktion unserem Körper Raum, Zeit und Ruhe zur Selbstorganisation zur Verfügung. Zudem haben wir die Chance, im Wesentlichen, Kleinen und Feinen große Erfüllung zu finden.
Fasten ist ein ganzheitlicher Prozess. Neben physischen Abfällen können sich auch verdrängte Gefühle lösen. Mithilfe der Elementaren Gefühlsarbeit  lernst du ein wunderbares Werkzeug kennen, sie zu transformieren und zu begreifen. 

Wir werden 6 Tage draußen in der Natur verbringen, ohne Handy, Internet oder andere elektronische Geräte. In dieser Zeit hast du die Möglichkeit, in das Abenteuer der Selbsterforschung einzusteigen. Neben genügend Raum für Stille, ermöglichen tägliche Übungen es dir, tiefer zu gehen, um dich in deiner ganzen Natürlichkeit zu erfahren. Die Natur und die Gruppe werden dein Inneres spiegeln. Wir leben in dieser Zeit in Gemeinschaft und erfahren, was es heißt, als einzelne Organe in einen Organismus verwoben zu sein.

Zwei Wochen vor Beginn der 6-tägigen Naturfasten-Erfahrung kommen die Teilnehmer in einer Emailgruppe zusammen. Dort hast du die Möglichkeit, dich den anderen Teilnehmern vorzustellen und sie kennenzulernen. Zudem bekommst du alle paar Tage Übungen von mir geschickt, die dich auf das Fasten und dem Erleben im Wald vorbereiten. Diese lassen sich wunderbar in deinen Alltag einbinden. Der Fokus liegt auf Dekonditionierung, Fühlen im Alltag und das Einstimmen auf das Fasten und die Reinigung. Die Emailgruppe dient als Plattform für den Austausch dieser Erfahrungen.

Während der 6 Tage schlafe ich ganz in der Nähe der Teilnehmer, doch nicht direkt bei ihnen. Ein gewisser Abstand ist für die Erfahrung wichtig, damit die Gruppe auch allein mit sich ist. Natürlich stehe ich jeder Zeit zur Verfügung. Täglich komme ich zu gewissen Zeiten zu euch an den Naturplatz, um euch frisch gepresste Säfte und unterstützende Mittel zur Reinigungen zu bringen und um Übungen, Redekreise und Spiele anzuleiten. 

Termine

Juli 2022 + zwei Wochen zuvor ein Emailvorbereitungsprogramm.

Struktur

Tag 1: Ankunftstag  

- Plane deine Anreise so, dass du um 15:00 Uhr vor Ort bist. (siehe Anreise)

Tag 2: Tag der Reinigung - Fasten

Tag 3: Tag der Reinigung - Fasten

Tag 4: Tag der Reinigung - Fasten

Tag 5: Tag der Reinigung - Fasten

Tag 6: Abreisetag - Fastenbrechen und Integration

- Das Seminar endet gegen 13:00 Uhr, bitte plane deine Abreise nach diesem Zeitpunkt.

 

Inhalt

·    6 Tage leben in der Natur, ohne Elektronik und Kommunikationsmittel wie Handy 

·    4 Tage Fasten in der Natur, mit täglichen, frisch gepressten Säften 

·    tägliche innere Arbeit anhand der Elementaren Gefühlsarbeit, allein, zu zweit und in der Gruppe

·    Kreativ - Workshops

·    Reinigungszeremonie

·    tägliche Naturmeditationen

·    Sitzplatzübung

·    intensive Atemübungen zur Reinigung, Klärung und Verbindung

·    Wanderung und freies Umherstreifen in der Natur

·    tägliche Spiele, Übungen und Anregungen

·    Abschlussfest

·    und noch vieles mehr

 

*Der Kursinhalt kann von Gruppe zu Gruppe abweichen. Um den Fluss des Gruppenprozesses nicht zu stören, schaue ich spontan, was die Gruppe braucht. Daher kann es sein, dass einige Inhalte abgeändert, nicht vorkommen oder durch andere ergänzt werden.

 

Verpflegung & Übernachtung 

Es wird am Ankunftstag am Abend eine leichte Mahlzeit geben.
Anschließend wird vier Tage in der Natur gefastet. Wir werden gegen Mittag und Abend zwei frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte der Gruppe servieren. Sie vitalisieren, hydrieren und unterstützen die Reinigung. Frisches Wasser und Kräutertees zur Entgiftung fördern ebenfalls den Prozess.
Am Abreisetag wird das Fasten gemeinsam mit frischem Obst gebrochen.

Wir schlafen in der freien Natur.

 

Veranstaltungsort & Anreise:    

Kommt demnächst!

                 

Seminargebühr & Rückerstattung

1.) Anzahlung für eine verbindliche Reservierung: 150 €

2.) Restzahlung mit Verpflegung, Platz- und Kursgebühr zwei Monate vor Kursbeginn: 500 €

GESAMT: 650 €

Rückerstattung:

 

Wenn der Kurs ausfällt, wird die komplette Anzahlung zurückerstattet. Solltest du aus irgendwelchen Gründen am Kurs nicht teilnehmen können, werden die 150€ der Reservierungsgebühr einbehalten und der Rest rückerstattet. Diese 150€ kannst du für ein anderes Angebot von mir nutzen. 

Nach dem Seminar wird keine Geldrückerstattung erfolgen.

Anmeldung und Informationen:

Email: Ingmargroehn@posteo.de oder Telefon: 015901382757 (siehe Kontakt)

Bei Interesse bekommst du das Anmeldeformular und eine Rechnung zugesandt.

- Sobald du dich angemeldet hast, bekommst du von uns Bescheid, was du mitbringen sollst.

 

Leitung: 

·       Ingmar Gröhn 

 

Voraussetzung zum Seminar

Es kann zu einem eingeschränkten Komfort kommen. Alte, noch nicht gefühlte Emotionen zeigen sich. Deine Chance, sie zu integrieren. Doch ist die Voraussetzung für dieses Seminar, sie bereitwillig und eigenverantwortlich zu durchleben. Solltest du körperliche Einschränkungen, Krankheiten oder Unverträglichkeiten haben, sprich mit mir im Vorfeld darüber.

Bitte lies den Haftungsausschluss sorgsam und bring ihn unterschrieben vor Beginn des Seminars mit.

 

Zustimmung

Lies folgende Punkte sorgsam durch. Melde dich erst zum Seminar an, wenn du auch alle genannten Dinge berücksichtigen kannst. 

Um die Qualität des Seminars für alle Teilnehmer zu gewährleisten, ist Folgendes wichtig:

 

-  Internet 

Mindestens zwei Wochen vor Beginn des Seminars brauchst du täglich Internetempfang, um in der Emailgruppe teilnehmen zu können.

- Familie 

Versorge deine Kinder und Familie zu Hause während der Seminartage gut, sodass du dich voll und ganz auf deinen inneren Prozess konzentrieren kannst. 

- Tiere 

Es ist nicht möglich, Haustiere zum Seminar mitzubringen.

- Handy

Das Seminar lädt dich dazu ein, währenddessen ohne Smartphone zu sein. Bitte berücksichtige dies und bleibe ganz bei dir. Solltest du im Zuge des Seminars ein wichtiges Anliegen haben, melde dich bei mir. Wir finden Möglichkeiten.

- Rauchen 

Meine Einladung an dich ist es, während des Seminars nicht zu rauchen. Die Atmosphäre in der Natur ist ideal, um deinen Bezug zum Rauchen in eine Wahlfreiheit zu wandeln. Wenn es dir nicht möglich sein sollte, kontaktiere mich bitte.

- Medikamente 

Solltest du Medikamente zu dir nehmen, melde dich bitte im Vorfeld bei mir.


Einsamkeit als Pforte zur Verbundenheit 

- Das Stille-Seminar in der Natur

Beschreibung

Kennst du das Gefühl der Einsamkeit? Sehnst du dich nach Verbundenheit?
Stören innere Blockaden deinen Lebensfluss? Stehst du an einem Wendepunkt in deinem Leben? Hast du den Zugang zu deinen Gefühlen verloren? Sehnst du dich nach mehr, als deinem routinierten Arbeitsalltag? 


Wenn eine dieser Themen in Resonanz mit dir geht, ist dieses Seminar genau richtig für dich!   

Am Anfang der Trennung von unserem Naturkern, entspringt das Gefühl der schmerzvollen Einsamkeit. Diese Einsamkeit trägt in sich die Sehnsucht nach Verbundenheit. Sie ist das Gefühl nicht mehr geliebt und verbunden zu sein. Das Ego ist bestrebt darin, die Einsamkeit nicht fühlen zu müssen. Es versucht zwanghaft nach Anerkennung und Liebe im Außen zu suchen. Diese Flucht vor der Einsamkeit, führt uns weg von Verbundenheit und Liebe und bestimmt die allermeisten Verhaltensweisen des heutigen Menschen.

Der Kern vom Seminar ist das Fühlen und Ergreifen der Einsamkeit, anstatt von ihr zu fliehen. Es dient dir als Zugang zur Naturverbundenheit. Wir brauchen die Erfahrung der Trennung von unserer physischen Mutter, um irgendwann zu realisieren, dass nun Mutter Erde für uns sorgt und dies eigentlich schon immer getan hat. Das Seminar unterstützt genau diese Einsicht und Erkenntnis. Unser Gefühlserleben verbindet uns wie eine Nabelschnur mit der Natur. Sie ist eine Mutter, die uns bedingungslos nährt und annimmt, doch müssen wir dafür Einsamkeit fühlend ergreifen, erforschen, um zu erkennen, dass wir auf einer tiefen Ebene eins mit allem verbunden sind. Je öfter wir in einen fühlenden Kontakt mit ihr gehen, desto größer wird unser Urvertrauen. 

Dieses Seminar bietet dir einen geschützten Rahmen, um dich selbst in deiner Einzigartigkeit zu erfahren. Wir werden 6 Tage draußen in der Natur verbringen, ohne Handy, Internet oder andere elektronische Geräte. In dieser Zeit hast du die Möglichkeit, in das Abenteuer der Selbsterforschung einzusteigen. Mithilfe der Elementaren Gefühlsarbeit  lernst du ein wunderbares Werkzeug kennen, um nachhaltig deinen Selbsterkenntnisweg zu beschreiten. Tägliche Übungen ermöglichen es dir, dem Gefühl der Einsamkeit tiefgreifend zu begegnen. Wir leben in dieser Zeit in Gemeinschaft und erfahren, was es heißt, als einzelne Organe in einen Organismus verwoben zu sein, doch werden wir die meiste Zeit in nonverbaler Kommunikation und Stille im Miteinander leben. Das Fühlen der Stille schenkt Erkenntnis, Einsicht und Verbundenheit.

Zwei Wochen vor Beginn der 6-tägigen Naturerfahrung kommen die Teilnehmer in einer Emailgruppe zusammen. Dort hast du die Möglichkeit, dich den anderen Teilnehmern vorzustellen und sie kennenzulernen. Zudem bekommst du alle paar Tage Übungen von mir geschickt, die dich auf das Erleben im Wald, auf Einsamkeit und Stille vorbereiten. Diese lassen sich wunderbar in deinen Alltag einbinden. Der Fokus liegt auf Dekonditionierung, Nonverbaler Kommunikation, Meditation und Fühlen im Alltag. Die Emailgruppe dient als Plattform für den Austausch dieser Erfahrungen.

Während der 6 Tage schlafe ich ganz in der Nähe der Teilnehmer, doch nicht direkt bei ihnen. Ein gewisser Abstand ist für die Erfahrung wichtig, damit die Gruppe auch allein mit sich ist. Natürlich stehe ich jeder Zeit zur Verfügung. Täglich komme ich zu gewissen Zeiten zu euch an den Naturplatz, um Übungen, Redekreise und Spiele anzuleiten. 

 

Termine

Juli 2020 + zwei Wochen zuvor ein Emailvorbereitungsprogramm.

 

Struktur

Tag 1: Ankunftstag  

- Plane deine Anreise so, dass du um 15:00 Uhr vor Ort bist. (siehe Anreise)

Tag 2: Stilletag

Tag 3: Stilletag + Fasten

Tag 4: Stilletag

Tag 5: Stilletag

Tag 6: Abreisetag 

- Das Seminar endet gegen 13:00 Uhr, bitte plane deine Abreise nach diesem Zeitpunkt.

 

Inhalt

  • 6 Tage leben im Wald, ohne Elektronik und Kommunikationsmittel wie Handy 
  • primitives, spielerisches Kochen über offenem Feuer, bei dem du die Gelegenheit hast, dich mit wenig Anleitung auszuprobieren, was möglich ist
  • tägliche innere Arbeit anhand der Elementaren Gefühlsarbeit, allein, zu zweit und in der Gruppe
  • Kreativ - Workshop
  • Nonverbale Kommunikation
  • Die meiste Zeit vom Tag in Stille 
  • tägliche Naturmeditationen zur Einsamkeit 
  • 1,5 Tage Fasten 
  • Sein in der Natur (Intensiv)
  • intensive Atemübungen
  • Wanderung und freies Umherstreifen in der Natur
  • tägliche Spiele, Übungen und Anregungen zur Intensivierung und Erforschung der Einsamkeit, Stille und Naturverbundenheit
  • Abschlussfest
  • und noch vieles mehr


*Der Kursinhalt kann von Gruppe zu Gruppe abweichen. Um den Fluss des Gruppenprozesses nicht zu stören, schaue ich spontan, was die Gruppe braucht. Daher kann es sein, dass einige Inhalte abgeändert, nicht vorkommen oder durch andere ergänzt werden.

 

Verpflegung & Übernachtung 

Es wird täglich zwei vegane Mahlzeiten geben – bestehend aus (weitesgehend) naturbelassenem Gemüse, Obst, Getreide, Öle, Nüsse und Samen

- mittags: kalte Mahlzeit – wie Müsli, Getreidemilch, Früchte und Nüsse

- abends: primitives, experimentelles Kochen über offenem Feuer
- Fasten: an 1,5 Tage lade ich dich zum Fasten mit frisch gepressten Obst- und Gemüsesäften ein

 

Wir schlafen in der freien Natur.

 

Veranstaltungsort & Anreise:    

- Kommt bald.

Seminargebühr & Rückerstattung

1.) Anzahlung für eine verbindliche Reservierung: 150 €

2.) Restzahlung mit Verpflegung, Platz- und Kursgebühr zwei Monate vor Kursbeginn: 500 €

GESAMT: 650 €

Rückerstattung:

 

Wenn der Kurs ausfällt, wird die komplette Anzahlung zurückerstattet. Solltest du aus irgendwelchen Gründen am Kurs nicht teilnehmen können, werden die 150€ der Reservierungsgebühr einbehalten und der Rest rückerstattet. Diese 150€ kannst du für ein anderes Angebot von mir nutzen. 

Nach dem Seminar wird keine Geldrückerstattung erfolgen.

 

Anmeldung und Informationen:

Email: Ingmargroehn@posteo.de oder Telefon: 015901382757 (siehe Kontakt)

Bei Interesse bekommst du das Anmeldeformular und eine Rechnung zugesandt.

- Sobald du dich angemeldet hast, bekommst du von uns Bescheid, was du mitbringen sollst.

 

Leitung: 

·       Ingmar Gröhn 

 

Voraussetzung zum Seminar

Es kann zu einem eingeschränkten Komfort kommen. Alte, noch nicht gefühlte Emotionen zeigen sich. Deine Chance, sie zu integrieren. Doch ist die Voraussetzung für dieses Seminar, sie bereitwillig und eigenverantwortlich zu durchleben. 

Bitte lies den Haftungsausschluss sorgsam und bring ihn unterschrieben vor Beginn des Seminars mit.

 

Zustimmung

Lies folgende Punkte sorgsam durch. Melde dich erst zum Seminar an, wenn du auch alle genannten Dinge berücksichtigen kannst. 

Um die Qualität des Seminars für alle Teilnehmer zu gewährleisten, ist Folgendes wichtig:

 

-  Internet 

Mindestens zwei Wochen vor Beginn des Seminars brauchst du täglich Internetempfang, um in der Emailgruppe teilnehmen zu können.

- Familie 

Versorge deine Kinder und Familie zu Hause während der Seminartage gut, sodass du dich voll und ganz auf deinen inneren Prozess konzentrieren kannst. 

- Tiere 

Es ist nicht möglich, Haustiere zum Seminar mitzubringen.

- Handy

Das Seminar lädt dich dazu ein, währenddessen ohne Smartphone zu sein. Bitte berücksichtige dies und bleibe ganz bei dir. Solltest du im Zuge des Seminars ein wichtiges Anliegen haben, melde dich bei mir. Wir finden Möglichkeiten.

- Rauchen 

Meine Einladung an dich ist es, während des Seminars nicht zu rauchen. Die Atmosphäre in der Natur ist ideal, um deinen Bezug zum Rauchen in eine Wahlfreiheit zu wandeln. Wenn es dir nicht möglich sein sollte, kontaktiere mich bitte.

- Medikamente 

Solltest du Medikamente zu dir nehmen, melde dich bitte im Vorfeld bei mir.


Haftungsausschluss

Sollten psychische oder körperliche Krankheiten vorherrschen, bitte ich darum, diese mit mir vor der Teilnahme des Kurses zu besprechen. Normale körperliche und psychische Belastbarkeit ist für die Teilnahme Voraussetzung. Eine ärztliche Beratung zu der Teilnahme an einer meiner Angebote ist empfehlenswert, um deine psychische und körperliche Gesundheit und Stabilität zu überprüfen. Meine Arbeit dient hauptsächlich der Lebensberatung, dem Coaching und der Prävention, also außerhalb der Heilkunde. Ich habe keine Berechtigung, mit Menschen zu arbeiten, sie zu therapieren oder gar bestimmte Störungen mit Krankheitswert zu heilen. Ich möchte betonen, dass ich keine Heilerlaubnis habe und somit keine Verantwortung für körperliche oder psychische Schäden jeglicher Art, die vor, während oder nach einer Teilnahme meiner Angebote auftreten, trage. Dennoch ist es meine Absicht, den Menschen so gut ich es kann, ganzheitlich zu begleiten, zu beraten und ihn zu unterstützen, mehr Erfüllung, Inspiration und Kraft in seinem Leben zu finden. Die Teilnehmer tragen die volle Verantwortung für ihre Taten, ihr Handeln und ihre Entscheidungen und können jederzeit eine Teilnahme abbrechen und bei etwas nicht mitmachen, was ihnen nicht zusagt. Ich bitte die Teilnehmer oder Interessenten meiner Angebote, die Kursbeschreibung genau durchzulesen und nachzufragen, wenn etwas unklar ist. Es ist wichtig für den Prozess meiner Arbeit, dass der Teilnehmer ungefähr weiß, was ihn erwartet, um abzuwägen, ob das Angebot wirklich etwas für ihn ist. Vor Beginn der Teilnahme an einem meiner Angebote, bitte ich darum, mir einen Haftungsausschluss unterschrieben auszuhändigen. Es ist notwendig und Voraussetzung zur Teilnahme am Angebot.